Waldtag

An jedem letzten Donnerstag im Monat verbringen die "Eichhörnchen" und "Eulen" einen schönen und aufregenden Vormittag im Wald.

Mit einem Frühstück, Getränken und Lupengläser geht es mit dem Bus in Richtung Wald.

Im Wald selber wird gemeinsam gefrühstückt, die vielen kleinen und größeren Tiere beobachtet und die Bestandteile des Waldes untersucht. Natürlich spielt die Bewegung auch eine große Rolle.

An der frischen Luft -egal wie das Wetter ist- lässt es sich doch am Besten lernen und begreifen!

Kita-Familienausflug

Erstmalig in diesem Jahr fand ein Familienausflug zum Hohenstein in Witten statt. An einem Samstag trafen sich die Familien zu einem zwanglosen Picknick auf der großen Wiese. Der Elternbeirat hatte für die Kinder einige Spielstationen vorbereitet. Zur Belohnung spendierte unser Förderverein den Kindern Süßigkeiten.

Ausflüge der "Eulen"

In Ihrem letzten Kindergartenjahr bieten wir unseren „Eulen“ die Möglichkeit, verschiedene Lebensbereiche näher kennen zu lernen. Dazu gehören

•Besuch der Zahnarztpraxis Dr. Großmann in Kirchende

•Besichtigung der Stadtbäckerei KAMP in Hagen

•Besichtigung der Polizeiwache in Wetter

•Besuch der Feuerwehr

Zum Abschluss der Kindergartenzeit findet unser „Waldprojekt“ statt: dann verbringen die Kinder 3 Vormittage zu einem bestimmten Thema im Wald.