Die Betriebsträgerschaft der kath. Kita St. Philippus und Jakobus obliegt seit dem Jahr 2010 der Katholischen Kindertageseinrichtungen Ruhr-Mark gem. GmbH mit Sitz in Hagen. Der pastorale Träger ist die Kirchengemeinde St. Philippus und Jakobus im Pastoralverbund "An den Ruhrseen".

Herdecke liegt unmittelbar an der Ruhr und ist dabei umsäumt vom Hengstey- und Harkortsee.

Mitten im Stadtzentrum, in einer kleinen Anliegerstraße, liegt unsere Einrichtung.

Die Einrichtung stellt 45 Plätze zur Verfügung. Gemäß KiBiz sind es 1 1/2 Gruppen der Gruppenform I und ½ Gruppe der Gruppenform III.
Der wöchentliche Betreuungsumfang ist jährlich wählbar zwischen 25, 35 oder 45 Stunden.

Im Kindergartenalltag begegnen sich alle Kinder. Die gesamte Einrichtung wird, entsprechend gemeinsam festgelegter Regeln, von allen Kindern genutzt.
Entsprechend des Alters sind die Kinder in 3 altershomogenen Stammgruppen aufgeteilt.
Kinder im Alter von 2-3 Jahren gehören zu den „Fröschen“, 3-5 jährige Kinder zu den „Eichhörnchen“ und die Kinder im letzten Kindergartenjahr zu den „Eulen“.
Zu bestimmten festgelegten Zeiten im Tagesverlauf treffen sich alle Kinder der jeweiligen Gruppen mit ihrer Bezugserzieherin (z.B. zum Morgenkreis, Mittagessen).

Neben zwei großzügigen, ehemaligen Gruppenräumen, gehören ein Bauraum, zwei Ruheräume, ein Kindercafé, ein Bewegungsraum, sowie zwei Waschräume mit einem Wickelraum zur Einrichtung.
Einer der ehemaligen Gruppenräume bildet den heutigen Kreativraum. Der zweite Raum ist unterteilt in den Raum „Froschteich“, der mit Materialien für die jüngsten Kinder (2-3 Jahre) ausgestattet ist, und in einen Rollenspielbereich.

Unsere Einrichtung

Kreativraum
Kreativraum
Kreativraum
Kreativraum
Ruheraum
Turnhalle
Ruheraum
Wickelraum
Kindercafé
Schlafraum
Waschraum
Turnhalle
Froschteich
Froschteich
Froschteich
Froschteich
Froschteich
Froschteich
Bauraum
Bauraum
Kindercafé
 

Unser Außengelände